Optimizing Print Layouts – Seiten „ausdrucken“ optimieren

Die Druckversion der Webseiten, häufig auch print.css genannt, wird häufig vernachlässigt, deshalb plädieren wird dafür diese nicht ganz zu vernachlässigen, denn auch die Druckversion braucht – Liebe! 🙂

Die wichtigsten Dinge die dabei zu beachten sind:
– Für den Papier-Lesenden Unnötiges einfach ausblenden, z.B. Navigations-Menüs
– Reduziert die Darstellung auf das Wesentliche
– Verwendet wenig Schwarz/Farbe, außer für Bilder+Schrift, das spart Tinte&Toner
– Keine Hintergrund-Bilder verwenden (ist per Default bei den meisten Browsern ohnehin zum Druck deaktiviert)
– spart Papier indem Ihr umfangreiche Inhalte komprimiert darstellt, ggf. auch verkleinert (z.B. Bildunterschriften, entsprechend markierte Erklärungstexte usw.)
– weisst den ausdruckenden Website-User auf die Core-Inhalte der entsprechenden Seite hin indem Ihr diese anders darstellt
=> Konzentration, anstatt Mannigfaltigkeit

Diese Liste könnte noch unendlich (v.a. im Detail) fortgesetzt werden, aber wir wollten nur generelle Idee liefern und in unserer Galerie einige Beispiele im Bild zeigen, wie wir das Thema zum Teil umgesetzt haben.